VFL Wolfsburg

Das Team

Das sagt der VFL Wolfsburg:

Junge Wölfe beim U13-DIEPHOLZ-CUP am Start
Darauf freut sich die U13 des VfL Wolfsburg ganz besonders: Am 24. November 2018 nimmt die Mannschaft von Trainer Oliver Münchow am U13-DIEPHOLZ-CUP in Diepholz teil. Die Gegnerschaft ist erlesen. So gehen beispielsweise Hertha BSC, der 1. FC Köln und der Hamburger SV an den Start.
Für den Coach, der seit Sommer 2016 den Jahrgang 2006 des VfL betreut, ist es die erste Turnierteilnahme in Diepholz. Münchow: „Ich freue mich riesig auf dieses tolle und super besetzte Turnier. Ich erwarte, dass wir frischen und attraktiven Fußball zeigen und an die überzeugenden Leistungen der letzten Wochen und Monate anknüpfen.“
Dazu soll die Mentalität der U13 voll zum Tragen kommen. Die jungen Wölfe verfügen über einen großen Siegeswillen. Eine der weiteren Stärken des Teams sind die Eins-gegen-Eins-Situationen, die die Spieler in der Lage sind, fast immer gut zu lösen. Dabei lernen die U13-Junioren von Woche zu Woche dazu und steigern sich seit Saisonbeginn kontinuierlich. Das soll auch beim Turnier in Diepholz deutlich werden.