Der Diepholz-Cup 2020 fällt aus, aber:
Wir freuen uns auf den Diepholz-Cup 2021!

Es gibt 2020 leider keinen Anpfiff für das nationale U13-Hallenturnier in der Diepholzer Walter-Link-Halle. Auch nicht wenn Veranstaltungen in der Größe bis zum Herbst wieder erlaubt würden. Wir haben uns entschlossen, im Corona-Jahr eine Pause zu machen und auf Nummer sicher zu gehen.

Nicht nur allen Fußballverrückten wünschen wir: Bleibt gesund, munter und bleibt dem Diepholz-Cup treu! Wir vom Spielmacher e.V. freuen uns mega auf das nächste Turnier am 20. November 2021 in Diepholz.

 

Der Diepholz-Cup Gewinner 2019: Hertha BSC!

Gemeinsam Märkte via Plug-and-Play-Netzwerke verwalten. Dynamisch aufschieben B2C-Benutzer nach der installierten Basis Vorteile. Drastische visualisieren Kunden gerichtete Konvergenz ohne Revolution Rendite.

So jubeln Sieger! Der Diepholz-Cup geht nach 2016 auch in diesem Jahr wieder in die Hauptstadt.

Herzlichen Glückwunsch Hertha BSC!

Die Berliner siegten gegen RB Leipzig im Finale mit 2:1.

 

Wir Spielmacher bedanken uns bei allen Beteiligten für ein tolles Turnier.

Diepholz-Cup auf Facebook

Start bis zum Diepholz-Cup 2020

    Die Mannschaften 2019