Werder Bremen

Das Team

Obere Reihe von links:

Björn Schierenbeck, Thomas Wolter, Thorsten Bolder, Uwe Papencord, Mark Figiel (Betreuer), Hans-Jürgen Gundelach (TW-Trainer), Nadin Stubbemann (Co-Trainerin), Björn Bremermann (Co-Trainer), Marie-Louise Eta (Trainerin)

Mittlere Reihe von links:

Paul Szaraz, Mats Heitmann, Ayman Kabore, Jannes Warnken, Emir Celik, Lavin Lukas Ates, Fatih Sakinc, Salim Amani Musah, Max Prawitt, Lawrence Osazuwa

Untere Reihe von links:

Jonas Eilers, Julien Schiereck, David Haucap, Julius Joas, Keno-Miguel Meyer, Lewin Borchers, Jonte Heßling, Randy Uguna, Jerrit Lindhorst, Neil Pablo Bonney, Peter Grischa Kühlke

 

Das sagt Werder Bremen:

Werders U13 ist als einzige D-Jugendmannschaft schon seit vielen Jahren in der C-Junioren-Stadtliga etabliert. Auf die 21 Spieler wartet dabei eine große Umstellung: Für alle ist es das erste Jahr auf dem Großfeld. Neben der taktischen Vorbereitung auf das 11-gegen-11 wird vor allem auch auf das Training der Technik, Koordination und Schnelligkeit in Kleingruppen Wert gelegt.

An diesen Zielen arbeitet ein großes Trainerteam, ein optimales Betreuungsverhältnis ist somit sichergestellt. Trainerin Marie-Louise Eta, die seit diesem Sommer den Job hat, wird von Björn Bremermann und Nadin Stubbemann als Co-Trainer unterstützt. Hans-Jürgen Gundelach als Torwart-Trainer sowie Mark Figel und Uwe Papencord komplettieren das Team.

Ganz besonders freut sich das Trainerteam und die Mannschaft auf die zahlreichen attraktiven Vergleiche mit den Teams der anderen Leistungszentren und auch internationalen Topteams bei ausgewählten Turnieren. Primäres Ziel des Trainerteams sind aber nicht die reinen Ergebnisse, sondern alle Spieler bestmöglich auf die Aufgaben in der U14 vorzubereiten.